Gas_X_Logo_RGBweissGAS-X BKN

GAS-X BKN unterstützt die Abwicklungs-, Kommunikations- und Abrechnungsprozesse für die Marktgebiete eines Bilanzkreisnetzbetreibers.

Mit GAS-X BKN können Sie als Bilanzkreisnetzbetreiber folgende tägliche und monatliche Prozesse abbilden:
  • Durchführung der Marktkommunikation mit Netzbetreibern und Bilanzkreisverantwortlichen für ein- und ausgehende Allokationsdaten und Bilanzkreismeldungen
  • Bilanzkreismonitor mit Prüfung auf Vollständigkeit und Korrektheit
  • Tägliche und monatlich endgültige Bilanzierung und Berechnung der Ausgleichsenergie, Strukturierungsbeiträge sowie Regelenergieumlage
  • Abrechnung der Erdgas- und Biobilanzkreise
  • Berechnung der Netzbetreiberkonten
  • Mehr-/Mindermengenabrechnung mit den Ausspeisenetzbetreibern (ANB)
  • Abrechnung der VHP-Gebühren
  • Bewertung und Abrechnung der Regelenergieverträge

Marktgebietsmodell

Mit GAS-X BKN erhalten Sie alle Strukturinformationen zum virtuellen Handelspunkt, zu Ein- und Ausspeisenetzen sowie zu den Netzübergängen im Marktgebiet. Diese Informationen unterstützen Sie bei den Prozessen im Bilanzkreismanagement einschließlich aller notwendigen Kommunikationsvorgänge.

Bilanzmodell

In der Rolle BKN dient das Bilanzmodell der täglich vorläufigen und monatlich endgültigen Bilanzierung auf Basis der gemeldeten Allokationsmengen. Die allokierten und zu den Bilanzkreisen aggregierten Stundenmengen werden im täglichen Prozess an die Bilanzkreisnetzbetreiber versendet.